Information

Bezahlung

- Vorauszahlung
- Bankeinzug
- Kreditkarte (Visa, MasterCard)
Händler können zudem per Rechnung zahlen.

Versand

Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands via GLS.
Ab einer Bestellsumme von 30,– EUR ist der Versand innerhalb Deutschlands für Privatpersonen kostenfrei.

35 Artikel in dieser Kategorie

LICHT

LICHT

Spielzeit (gesamt): 78:00
Aufnahmeverfahren: DDD
Besetzung: Ensemble

Interpret(en): Vivi Vassileva (Rahmentrommel), Maruan Sakas (Klavier), Pi-Hsien Chen (Klavier), Wu Wei (Sheng), Oliver Klenk (Klarinette), Wen-Sinn Yang (Cello), Stefan Hussong (Akkordeon)

Komponist(en): Klaus Hinrich Stahmer

19,80 EUR
incl. 19 % UST
exkl. Versandkosten

EAN: 4018262261226
Art.Nr.: kr10122

Stück in den Warenkorb

Klaus Hinrich Stahmer (* 1941 in Stettin) hat seit den 1990er-Jahren den Kanon westlicher Kompositionstechniken um Elemente erweitert, die sich aus den Kulturen Afrikas sowie des Nahen und des Fernen Ostens herleiten. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Gesetzmäßigkeiten der Tonalität. Nicht weniger markant ist aber auch die ganze Art des Miteinander-Musizierens und der Melodiebildung,
die unter dem Einfluss arabischer Qanun- und Trommelmusik ihre europäische
Prägung eingebüßt und in der Kammermusik der letzten Jahre neue Qualitäten gewonnen haben. Stahmer imitiert seine Vorbilder nicht, vielmehr sind es die
spieltechnischen Nuancen und das außereuropäische Kolorit, welche von ihm in eine subtil gearbeitete Mehrstimmigkeit übernommen und zur Synthese östlicher und westlicher Musizierstile geführt werden.


(Weitere Angaben zu den Werken und zur Kompositionstechnik: www.klaushinrichstahmer.de).

Tracklisting:


1. Aschenglut für Rahmentrommel und Klavier


2.-5. Four Poems für Klavier


Nr. 1 Sudden Brightness


Nr. 2 A Poem for Peter Michael


Nr. 3 Some Chords for Hans


Nr. 4 Night with Stars - A Prayer

6. Wu für Sheng, Klarinette und Cello

7. Ming für Sheng, Akkordeon und Cello

8. You Qing für Sheng solo